Musik
Adventkonzert
15.12.2017, 19:00 Evangelisch-Reformierte Stadtkirche, Wien

Im Rahmen des diesjährigen Adventskonzertes, welches durch die Österreichisch-Polnische Gesellschaft organisiert wird, tritt der Chor der katholischen Universität von Lublin in Begleitung des Orchesters des Krontribunals Lublin unter der Leitung von Prof. Grzegorz Pecka auf. Der Auftritt folgt auf Einladung des Dirigenten des Chors der polnischen Gemeinde in Wien „GAUDETE“, Michał Kucharko dem Absolventen der Universität.

Der Chor der katholischen Universität von Lublin zählt mit seiner 96-jährigen Geschichte zu den ältesten Hochschulchören Polens. Eines seiner selbstauferlegten Ziele ist es, die polnische Musiktradition speziell im Hinblick auf religiöse Vokalmusik zu pflegen. Neben dem umfangreichen Repertoire an religiösen Stücken ist in der polnischen Musiktradition auch den Weihnachts- und Krippenliedern ein hoher Stellenwert zuzuschreiben. Bereits seit dem Mittelalter werden Lieder der Advents- und Weihnachtszeit mit vielen Emotionen verbunden. Weihnachtslieder zeigen auf eine einzigartige Weise die enge Verbundenheit der Polen mit der Geburt Christi. Im Zuge der Chorauftritte unter der Leitung von Prof. Grzegorz Pecka werden traditionelle polnische Weihnachtslieder in einem Arrangement von Chor, Solisten (Alesia Aleksandrowicz – Orgel, Eliza Kierepka – Sopran, Andrzej Gładysz – Tenor) und Instrumentalorchester dargeboten.

Adresse: Evangelisch-Reformierte Stadtkirche, Dorotheergasse 16, 1010 Wien
Eintritt/Tickets: Eintritt frei. Anmeldung erforderlich: 01/512 23 74, office@chopin.at